Über mich

Aktuell

Seit dem August 2017 besuche ich die Schweizerische Sportmittelschule Engelberg, wo ich im Frühling 2022 die Matura absolviere. In Engelberg kann ich Schule und Sport optimal miteinander kombinieren.

An den Wochenenden trainiere ich in einem super Umfeld im Biathlon Stützpunkt Ostschweiz in der Lenzerheide.

Warum Biathlon

Sport war für mich immer schon ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Als ich noch jünger war, ging ich jede freie Minute mit Freunden auf der Strasse Fussball oder Tennis spielen. 

In Kontakt mit Wintersport kam ich zuerst auf Alpinskis. Im Alter von 9 Jahren stand ich dann das erste Mal auf Langlaufskiern. Das eine führte zum anderen und im nächsten Sommer besuchte ich das erste Training im Skiclub am Bachtel. Anderthalb Jahre später gab es ein Schnuppertraining Biathlon. Seit diesem Tag bin ich mit dem Biathlon Virus infisziert. Die Faszination Biathlon lässt mich seit diesem Tag nicht mehr los. Die Kombination von Vollgas auf der Loipe und der Präzision im Schiessstand ist in jedem Training und Wettkampf immer noch eine Herausforderung, der ich mich mit Freude stelle.

Meine Hobbies

In meiner Freizeit gehe ich gerne mit meinen Freunden Biken und Fotografieren. Wenn ich zu Hause bin, koche ich auch sehr gerne. Zeit mit meiner Familie zu verbringen ist mir auch sehr wichtig. Um nach dem Training herunterzufahren lese ich am liebsten.